Skip to main content

Nachverdichtung in Bühl

Doppelhäuser und Mehrfamilienhaus für die Bühler Schänzelstraße sorgen für Diskussionen

Nachverdichtungen sind in Bühl ein Reizthema. Auch nach einer Entscheidung im Technischen Ausschuss über geplante Neubauten in der Schänzelstraße gibt es keine Ruhe. Jetzt droht ganz in der Nähe ein weiteres Mehrfamilienhaus.

Umstrittene Nachverdichtung: In der Schänzelstraße im Bühler Stadtteil Kappelwindeck sollen vier Doppelhäuser und ein Mehrfamilienhaus entstehen. Foto: Ulrich Coenen

Nachverdichtungen in der Schänzelstraße in Bühl-Kappelwindeck bleiben in der Sommerpause ein Thema.

Doch trotz der Modifizierung der ursprünglichen Pläne des auswärtigen Investors gibt es offensichtlich weiterhin Widerstand der Anwohner. Auf Anfrage dieser Redaktion hat die Stadtverwaltung Bühl jetzt bestätigt, dass es in der Schänzelstraße ein zweites Wohnbauprojekt in der Nachbarschaft der Spedition gibt. Im Rathaus liegt eine Bauvoranfrage für ein Mehrfamilienhaus mit insgesamt sechs Wohneinheiten vor.

Weiterlesen? Registrieren!

  • Zugriff auf alle Inhalte von BNN+
  • Kostenlos bis Jahresende, kein automatisches Abo
  • Weniger Werbung
Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang