Skip to main content

Polizei sucht Zeugen

Fahrzeug überschlägt sich: Mehrere Verletzte auf der A5 bei Bühl

Auf der A5 bei Bühl hat es am Dienstagabend einen Unfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen gegeben. Die Insassen beider Autos wurden verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Am Dienstagabend hat es auf der A5 bei Bühl einen Unfall gegeben. Foto: Christina Häußler / Einsatz-Report24

Den Ermittlungen der Polizei zufolge war ein auf der A5 zwischen Bühl und Achern fahrender Pkw aus bislang ungeklärter Ursache gegen 18:30 Uhr ins Schleudern geraten und mit einem weiteren Auto zusammengestoßen.

Das Auto des Unfallverursachers habe sich bei dem Unfall überschlagen und sei auf dem Dach zum Liegen gekommen, teilte die Polizei mit. Die Insassen beider Fahrzeuge wurden durch den Unfall verletzt und in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Zur Unfallaufnahme, sowie für Reinigungs- und Bergungsarbeiten waren der mittlere und rechte Fahrstreifen für etwa drei Stunden gesperrt. Der Verkehr staute sich auf einer Länge von bis zu drei Kilometern.

Die Polizei bittet Zeugen um sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang unter der Rufnummer 07223/80847-0.

nach oben Zurück zum Seitenanfang