Skip to main content

Viele Restaurants geben auf

Gastronomie in der Corona-Krise: Den Wirten in Mittelbaden laufen die Mitarbeiter davon

Die Gastronomie steckt tief in der Krise. Wegen der Pandemie laufen den Wirten in Mittelbaden die Mitarbeiter davon, viele geben auf. Zwei Experten zeichnen ein düsteres Bild.

Personalmangel ist ein Problem: Jürgen Kohler, Vorsitzender der Kreisstelle Bühl des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga) und Inhaber des Hotels „Engel“ in Vimbuch, bedient die Gäste persönlich. Foto: Bernhard Margull

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang