Skip to main content

Unternehmerisches Risiko

Kampf gegen Amazon, E-Books und Ketten: Kleiner Buchladen zieht in Bühl in die erste Reihe

Die „Leseinsel“ ist Bühls einzige inhabergeführte Buchhandlung. Jetzt wagen die Eigentümer trotz Corona-Pandemie den Umzug aus der Poststraße in ein großes Ladenlokal in der Hauptstraße.

Das Ehepaar Christine Knuchel und Jens Kottner erledigt den aufwendigen Umzug aus der Poststraße in das große Ladelokal in der Hauptstraße größtenteils in Eigenarbeit. Foto: Ulrich Coenen

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang