Skip to main content

Führerscheinentzug

Mann in Bühl ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Beamte haben am Sonntagabend in Bühl einen Mann kontrolliert. Wie sich herausstellte, war der Mann ohne Führerschein unterwegs.

Ein Blaulicht auf einem Einsatzfahrzeug der Polizei.
Dem Mann droht nun ein Ermittlungsverfahren. (Symbolbild) Foto: Daniel Vogl/dpa/Symbolbild

Beamte haben gegen 20 Uhr am Sonntagabend in der Honaustraße in Bühl einen Mann kontrolliert.

Führerschein wurde bereits entzogen

Wie die Polizei mitteilte, stellte sich heraus, dass der Führerschein des Mannes gerichtlich eingezogen wurde.

Dem Fahrer droht nun ein Verfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

nach oben Zurück zum Seitenanfang