Skip to main content

In der Nähe von Bühl

Motorradfahrer verletzt sich bei Sturz auf B500 schwer

Ein 65 Jahre alter Motorradfahrer muss mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden.

Auf der B500 hat sich ein Motorradunfall ereignet (Symbolbild). Foto: N/A

Ein Motorradfahrer hat sich am Donnerstagnachmittag schwere Verletzungen zugezogen. Der 65 Jahre alte Mann war auf der K3765 von Unterstmatt kommend in Richtung Neusatzeck unterwegs, als er sich vermutlich auf Höhe der Straße „Im Schönbrunn“ verbremste.

Infolge kam er mit seinem Zweirad ins Schlingern, stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Karlsruhe geflogen. Sein Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt etwa 500 Euro.

nach oben Zurück zum Seitenanfang