Skip to main content

Gerötete Augen

Polizei kontrolliert Fahrer unter Drogeneinfluss auf Autobahn 5 bei Bühl

Ein Autofahrer unter Drogeneinfluss ist am Dienstagnachmittag auf der Autobahn 5 in eine Polizeikontrolle geraten. Ein freiwilliger Urin-Schnelltest verlief positiv auf THC.

Positiv auf THC getestet wurde ein Autofahrer auf der Autobahn 5 am Dienstagnachmittag bei Bühl. (Symbolbild) Foto: Oliver Berg/dpa

Auf der Autobahn 5 zwischen Baden-Baden und Bühl haben Polizeibeamte am Dienstagnachmittag einen Autofahrer kontrolliert, der unter Drogeneinwirkung unterwegs war. Laut Pressemitteilung des Präsidiums Offenburg kontrollierten die Beamten den Mann gegen 13.45 Uhr.

Dabei bemerkten die Einsatzkräfte Auffälligkeiten einer Betäubungsmittelbeeinflussung, wie Lidflattern und gerötete Bindehäute. Aus diesem Grund führten die Beamten einen freiwilligen Urin-Schnelltest durch, welcher positiv auf THC verlief.

Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Fahrens unter Drogeneinfluss.

nach oben Zurück zum Seitenanfang