Skip to main content

Polizei sucht Besitzer

Kopflose Josefs-Statue auf Parkplatz in Bühl entdeckt

Wem gehört die kopflose Statue, die am Montag am Parkplatz an der Ecke Grabenstraße/Hauptstraße in Bühl aufgefunden wurde? Die Polizei ermittelt.

Schwer beschädigt wurde die Josefs-Statue, die aus dem 19. Jahrhundert stammen könnte. Foto: Polizei

Die Beamten des Polizeireviers Bühl sind auf der Suche nach dem Besitzer einer Statue. Sie ist am Montagnachmittag am Parkplatz an der Ecke Grabenstraße/Hauptstraße in Bühl gefunden worden.

Wie die beschädigte Josefs-Skulptur dort hingelangte und woher sie stammt, ist laut Polizei bislang unklar. Nachfragen beim Kloster Maria Hilf und der Pfarrgemeinde St. Peter und Paul seien ergebnislos geblieben.

Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer (07223) 9 90 97 0 entgegen.

nach oben Zurück zum Seitenanfang