Skip to main content

1.000 Euro Sachschaden

Unbekannter beschädigt falsch geparktes Auto in Bühl und flüchtet

Ein Unbekannter hat am Donnerstagmorgen beim Vorbeifahren ein Fahrzeug in der Schulze-Delitzsch-Straße in Bühl beschädigt. Der Beschädigte Wagen selbst war widerrechtlich an dieser Stelle abgestellt.

An dem beschädigten Audi entstand ein Schaden von etwa 1.000 Euro. Zuvor hatte der Fahrer sein Fahrzeug unerlaubterweise an dieser Stelle abgestellt. Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration

Am Donnerstagmorgen kam es in der Schulze-Delitzsch-Straße in Bühl zu einer Unfallflucht. Hierbei soll ein bislang Unbekannter laut Mitteilung der Polizei beim Vorbeifahren einen Audi beschädigt haben. Der beschädigte Wagen war von 7:55 bis 8:50 Uhr widerrechtlich unmittelbar hinter dem Volksbankgebäude am Fahrbahnrand in Fahrtrichtung abgestellt.

Es entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro. Zeugen, die Hinweise zu dem Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich mit den Beamten des Polizeireviers Bühl unter der Telefonnummer: 07223 99097-0 in Verbindung zu setzen.

nach oben Zurück zum Seitenanfang