Skip to main content

Rettung mit Drehleiter

Warum die Bühler Feuerwehr immer häufiger Menschen durch Fenster und über Balkone aus Wohnungen holen muss

Das Treppenhaus war zu eng. Die Bühler Feuerwehr musste einen Patienten mit der Drehleiter aus dem dritten Geschoss eines Wohnhauses holen. Doch warum nimmt die Zahl solcher Einsätze zu?

Rettung über den Balkon: Nur mit Hilfe der Drehleiter konnte die Bühler Feuerwehr einen Patienten am frühen Sonntagabend aus seiner Wohnung transportieren. Das Treppenhaus war zu eng. Foto: Ulrich Coenen

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang