Skip to main content

Verzögerung wegen PFC

Zweieinhalb Jahre Verspätung und knapp 3 Millionen teurer: Bau zur Erweiterung der Bühler Kläranlage beginnt jetzt erst

Nach drei Jahren Bauzeit sollte die Erweiterung der Kläranlage Bühl 2023 abgeschlossen sein. Tatsächlich geht es jetzt erst richtig los. Die Verzögerung ist der PFC-Belastung zu verdanken und hat Folgen.

Klärwerk
Blick auf das Klärwerk: Am Montag beginnen auf drei Jahre ausgelegte Arbeiten, die nach den ursprünglichen Planungen schon im kommenden Jahr hätten fertig sein sollen. Foto: Bernhard Margull

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang