Skip to main content

Genervte Bürger

Warum die Schranken in Gaggenau und Gernsbach oft so lange geschlossen sind

Die Schließzeiten am meistbefahrenen Bahnübergang in Gaggenau und an den fünf Bahnübergängen in der Gernsbacher Innenstadt werden von vielen Bürgern als quälend lange empfunden. Änderungen sind aber aus technischen und finanziellen Gründen nicht so einfach.

Hier kann’s schon mal dauern: Am Bahnübergang Schillerstraße in Gaggenau müssen Autofahrer länger warten, vor allem wenn sich zwei Züge im Bahnhof kreuzen. Archivfoto: Foto: Slobodan Mandic

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang