Skip to main content

Testzentrum in der Jahnhalle

Bis zu 230 Stück pro Tag: Gaggenau setzt voll aufs Testen

Mit umfassenden Tests hofft die Stadt Gaggenau auf Lockerungen der Corona-Auflagen. Die Modalitäten im Testzentrum sind einfach.

Corona-Test in der Jahnhalle: Täglich werden 220 bis 230 Personen getestet. Die Stadt und Apothekerin Tatjana Zambo kooperieren dabei. Foto: Christiane Krause-Dimmock

Die Idee ist ebenso simpel wie erfolgreich: Kurz anmelden, Termin auswählen, ins Testzentrum Jahnhalle kommen. Ganze zwei Minuten dauert die Aktion, bei der das „Check In“ geprüft und die Temperatur gemessen wird.

Dann kommt der Abstrich. Noch bevor der Proband wieder zu Hause ankommt, hat er sein Ergebnis bereits auf dem Handy.

„Kommt es zu einem positiven Ergebnis, dann rufen wir persönlich an“, erklärt Tatjana Zambo, Inhaberin der beiden Vitalapotheken, die hier das Heft in der Hand hält. Sie hat sich schon sehr früh mit der Pandemie befasst und ist vielen Gaggenauern deshalb ein Begriff.

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang