Skip to main content

Kinobetreiber und Film-Enthusiast

Das Kino war sein Leben: Klaus Merkel vom Merkur-Film-Center in Gaggenau-Ottenau ist gestorben

Generationen von Kinogängern im Murgtal kauften bei ihm Tickets, künftig sitzt er nicht mehr auf seinem Stammplatz in dem kleinen Verkaufsraum zwischen den Filmplakaten: Im Alter von 82 Jahren verstarb am Mittwoch, 15. September, nach längerer Krankheit Kinobetreiber Klaus Merkel.

Kino-Enthusiast: Klaus Merkel starb im Alter von 82 Jahren. Foto: Ines Merkel

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang