Skip to main content

Familienglück

Gaggenauer Großfamilie freut sich über ihr siebtes Kind

Der Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier übernimmt die Ehrenpatenschaft für Darina Stein. Neben einer Urkunde gab es für die Familie auch ein Geldgeschenk von 500 Euro.

Gaggenauer Großfamilie: Ekaterina und Andrej Stein mit ihren sieben Kindern, für Darina hat Bundespräsident Steinmeier die Patenschaft übernommen. Foto: Familie Stein, privat

Am 2. Juni 2020 erblickte Darina Stein das Licht der Welt und machte Ekaterina und Andrej Stein damit zu stolzen Eltern von insgesamt sieben Kindern. Zu diesem Anlass überreichte Oberbürgermeister Christof Florus jüngst ein Glückwunschschreiben und ein Geschenk der Stadt Gaggenau sowie die Urkunde über die Ehrenpatenschaft und das dazugehörige Geschenk von 500 Euro von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier.

Da Darina das siebte gemeinsame Kind von Ekaterina und Andrej ist, übernahm der Bundespräsident die Ehrenpatenschaft. Zwar war er nicht vor Ort, dennoch freute sich die Familie über diese besondere Anerkennung.

Der 39-jährige Andrej Stein und seine 38-jährige Frau leben seit 25 Jahren in Gaggenau auf dem Hummelberg. „Wir fühlen uns sehr wohl, dennoch würden wir uns freuen, wenn mehr Parkplätze für Familien angeboten werden können“, sagte er zu Oberbürgermeister Christof Florus, der zuvor nach Verbesserungsvorschlägen für Großfamilien fragte.

Mit sieben Kindern ist es schon etwas anders eine Reise zu unternehmen.
Andrej Stein, Vater von sieben Kindern

Mit dem „Neunsitzer“ einen passenden Parkplatz in der Innenstadt zu finden, gestalte sich sehr schwierig, so der Familienvater. Aber nicht nur das Parken und das große Auto sind Besonderheiten bei einer Großfamilie, auch Fahrten in den Urlaub müssen gut organisiert und geplant sein. „Mit sieben Kindern ist es schon etwas anders eine Reise zu unternehmen“, erzählte Andrej Stein mit einem Lächeln.

Aktuell gehen ihre fünf Kinder Mattias (13 Jahre), Veronika (12 Jahre), Erik (10 Jahre), Liliana (8 Jahre) und Angelina (6 Jahre) zur Schule. „Unser Andreas ist drei Jahre alt und geht in den Kindergarten. Darina ist mit meiner Frau Ekaterina zuhause“, erläuterte Andrej Stein, der bei Mercedes Benz in Rastatt arbeitet.

„Kinder zu bekommen ist ein Geschenk“, freute sich Florus über die Gaggenauer Großfamilie und wünscht ihnen alles Gute für die Zukunft.

nach oben Zurück zum Seitenanfang