Skip to main content

Überraschende Bekanntgabe im Gemeinderat

AfD-Aussteiger aus Gernsbach verrät: Darum bin ich aus der Partei ausgetreten

Der Gernsbacher Gemeinderat Ernst-Dieter Voigt ist aus der AfD ausgetreten. Im BNN-Interview begründet der 85-Jährige seinen Entschluss und kritisiert die Entwicklungen im AfD-Kreisverband Baden-Baden/Rastatt. Voigt rechnet damit, dass die Partei sich selbst zerstört - wenn sie nicht ihre letzte Chance nutzt.

Austritt und Abrechnung: Der Gernsbacher Gemeinderat Ernst-Dieter Voigt hat der AfD den Rücken gekehrt. Foto: Reinhold Bauer

Ihre Wahl sorgte für Aufsehen: 2019 zogen Ernst-Dieter Voigt und seine Ehefrau Barbara für die AfD in den Gernsbacher Gemeinderat ein. Im Gremium präsentierten sich die Stadträte unauffällig – mit einer Ausnahme.

Nun ist das Ehepaar aus der Partei ausgetreten. Mit BNN-Redakteur Dominic Körner sprach Ernst-Dieter Voigt über seine Entscheidung, Reaktionen aus seinem Umfeld und die Radikalisierung der AfD. Der 85-Jährige sagt: „Die Partei steht am Scheideweg.“

Weiterlesen? Registrieren!

  • Zugriff auf alle Inhalte von BNN+
  • Kostenlos bis Jahresende, kein automatisches Abo
  • Weniger Werbung
Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang