Skip to main content

80 Rettungskräfte vor Ort

Mann stirbt bei Brand eines Hauses in Gernsbach

Beim Brand eines Einfamilienhauses in Gernsbach ist am Dienstag ein Mann gestorben. Das Feuer war gegen 18.50 Uhr aus noch ungeklärter Ursache im Erdgeschoss ausgebrochen, wie das Polizeipräsidium Offenburg jetzt mitteilte.

Ein Einsatzfahrzeug des Deutschen Roten Kreuzes mit eingeschaltetem Blaulicht (Symbolbild) Foto: Rake Hora

Demnach kam für den Rentner trotz schneller Alarmierung der örtlichen Feuerwehr jede Hilfe zu spät. Beamte des Polizeireviers Gaggenau sowie der Kriminalpolizei Offenburg waren vor Ort in der Casimir-Katz-Straße, um zu ermitteln.

Feuerwehr und Rettungsdienst waren mit etwa 80 Personen im Einsatz. Das Einfamilienhaus ist derzeit unbewohnbar.

Der Sachschaden soll im unteren sechsstelligen Bereich liegen.

BNN

nach oben Zurück zum Seitenanfang