Skip to main content

Streit in der Nacht

Wohl drei Kinder tot: Nach Brand in Gernsbach-Reichental sollen Leichen diese Woche obduziert werden

Die drei Leichen, die nach dem Feuer in Gernsbach-Reichental gefunden wurden, sollen obduziert werden. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um drei Kinder handelt.

Das Feuer in Gernsbach-Reichental war am Donnerstag gemeldet worden.
Das Feuer in Gernsbach-Reichental war am Donnerstag gemeldet worden. Foto: Julian Rettig/dpa

Nach dem Brand in Gernsbach mit drei Toten sollen in dieser Woche die Leichen der Opfer obduziert und damit auch identifiziert werden. Dies könne ein paar Tage dauern, sagte ein Polizeisprecher am Montag. Vermutet wird, dass es sich um drei Jungen im Alter von vier, acht und 14 Jahren handelt, die nach dem Feuer vermisst wurden.

Das Feuer war am Donnerstag gemeldet worden. Die Brandursache sei weiter unklar, sagte der Sprecher. Nach wie vor unklar sei auch, ob das Feuer mit einem Streit in Zusammenhang steht, der sich unmittelbar davor ereignet haben soll.

Am Freitag hatte die Polizei mitgeteilt, dass ein Mann und zwei Frauen in der Nacht des Brandes nach einer Feier auf der Straße lautstark miteinander gestritten hätten.

nach oben Zurück zum Seitenanfang