Skip to main content

Autorin Chris Roth

Schreib-Coach aus Gaggenau gibt Tipps für Hobbyautoren

„Schreiben ist die Freude am Betrachten des Lebens“, sagt Chris Roth. Die Gaggenauerin ist Schreib-Coach, hilft Hobby-Schriftstellern, ihren eigenen Stil zu finden.

Chris Roth, in Gaggenau lebende Autorin, betätigt sich als Schreib-Coach Foto: Beatrix Ottmüller

Die in Gaggenau lebende Autorin Chris Roth betätigt sich als Schreib-Coach. Sie gibt Kurse an der Volkshochschule in kreativem Schreiben. Darin hilft sie Hobby-Schriftstellern das Schreiben zu üben, ihren eigenen Stil zu finden und Routine zu entwickeln. Kurse über das Verfassen von Drehbüchern und Autobiografien hat sie ebenfalls im Programm. Denn auch erfahrene Schreiber profitieren von Coaching. Als Schreibcoach begleitet sie den kreativen Prozess und vermittelt verschiedene Strategien, die das Erzählen einer Geschichte erleichtern.

„Es gibt ja verschiedene Schreibtypen“, versucht sie zu erläutern. Der eine schreibe aus dem Bauch heraus, der andere mache erst ein Konzept und überlasse nichts dem Zufall. Die meisten Menschen seien eine Mischung aus beiden Typen. Beim Schreibcoaching könne man herausfinden, was für den Einzelnen optimal sei. Ein Coaching kann auch über eine Schreibkrise hinweghelfen. „Das passiert Autoren oft. Man fängt enthusiastisch mit einem Stoff an und denkt irgendwann es ist alles doof“, weiß Chris Roth aus Erfahrung. Irgendwann brauche jeder Autor jemanden, der mit draufschaut.

Weiterlesen? Registrieren!

  • Zugriff auf alle Inhalte von BNN+
  • Kostenlos bis Jahresende, kein automatisches Abo
  • Weniger Werbung
Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang