Skip to main content

Neue Tempolimits

Tempo 30 im Murgtal: Das wollen die Gemeinden

Im Murgtal ist in zuletzt an einigen Stellen Tempo 30 eingerichtet worden. In Ottenau und Hörden geht Anwohnern das nicht weit genug. Die Städte Gaggenau und Gernsbach planen weitere Begrenzungen. Auch in Weisenbach wird darüber nachgedacht. Doch wo ist Tempo 30 überhaupt zulässig – und wo nicht?
5 Minuten

Tempo 30 ist umstritten: Von Anwohnern gefordert, bei vielen Autofahrern unbeliebt. Besonders problematisch ist die Anordnung auf Bundes- und Landesstraßen. Dafür gelten strenge Kriterien. An einigen Stellen im Murgtal wurde in den vergangenen Jahren Tempo 30 eingeführt. In anderen Bereichen soll eine Begrenzung kommen. Wo hat sie sich bewährt? Wo ist Tempo 30 geplant? Ein Überblick:

In der Beethovenstraße in Ottenau gilt seit Ende Mai Tempo 30, allerdings nur auf einem Teilabschnitt.

Weiterlesen? Registrieren!

  • Zugriff auf alle Inhalte von BNN+
  • Kostenlos bis Jahresende, kein automatisches Abo
  • Weniger Werbung
Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang