Skip to main content

Körperverletzung

Zeugen nach gefährlicher Körperverletzung in Gaggenau gesucht

Eine 14-Jährige wurde von einem Unbekannten ins Gesicht geschlagen.

In einem Einkaufszentrum ist ein junges Mädchen geschlagen worden. Foto: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa

Am Montagnachmittag kurz nach 16.30 Uhr haben sich zwei Mädchen im Eingangsbereich eines Kaufhauses in der Hauptstraße in Gaggenau aufgehalten, bis sie von einer fünf bis sechsköpfigen Gruppe umkreist worden sein sollen. Hierbei sollen ein bislang Unbekannter und ein 15-jähriges Mädchen aus der Gruppe hervorgetreten sein und die zwei jungen Damen beleidigt haben, teilt die Polizei Gaggenau mit. Es entwickelte sich ein verbaler Streit zwischen beiden Parteien, bis der Unbekannte das 14-Jährige Mädchen mit einer Getränkedose ins Gesicht geschlagen haben soll. Hierbei verletzte sich die Jugendliche leicht. Anschließend suchten die Mitglieder der Gruppe das Weite. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit den Ermittlern des Polizeireviers Gaggenau, unter der Telefonnummer 07 225 98 870, in Verbindung zu setzen.

nach oben Zurück zum Seitenanfang