Skip to main content

Fußball-Kreisliga A Süd Baden-Baden

Oldie-Sturm lässt den FV Sandweier jubeln

Sieben Spieltage sind in der Fußball-Kreisliga A Süd des Bezirks Baden-Baden absolviert. An der Spitze steht eine Mannschaft, die sich in jüngerer Vergangenheit eher mit Abstiegskampf als mit Titelträumen beschäftigen musste. Und am anderen Ende der Tabelle kämpft ein ambitionierter Club ums Überleben.

Fußball-Kreisliga A Süd Baden-Baden, 2022/23: FV Sandweier - VfB Bühl II (5:3)
Zug zum Tor: Stefan Hironimus (am Ball) erzielte beim jüngsten 5:3-Sieg gegen den VfB Bühl II mit Massimiliano Muscatello (rechts) drei seiner insgesamt neun Saisontreffer für den A-Süd-Tabellenführer FV Sandweier. Foto: Frank Seiter

Kostenlos weiterlesen

Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse, um alle Artikel auf bnn.de 7 Tage lang kostenlos zu lesen. Sie gehen damit kein Risiko ein. Denn die Registrierung geht auf keinen Fall in ein Abo über – versprochen!

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN sind berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang