Skip to main content

Verkehrsunfall

48-jähriger Lkw-Fahrer kollidiert mit Autofahrerin in Achern

Ein 48-jähriger Lkw-Fahrer hat auf der L87 nahe der Autobahn eine Kollision mit einer 72-jährigen Autofahrerin verursacht. Verletzt wurde niemand.

Polizei Blaulicht bei Unfallaufnahme. (Symbolfoto)
Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf etwa 3.000 Euro. (Symbolfoto) Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Ein 48-jähriger Lkw-Fahrer hat in Achern am Donnerstagmorgen gegen 10 Uhr auf der L87 nahe der Autobahn eine Kollision mit einer 72-jährigen Autofahrerin verursacht.

Nach Angaben der Polizei befuhr der 48-Jährige den Kreisverkehr Ost auf der linken Spur. Als er den Kreisverkehr in Fahrtrichtung Rheinau verlassen wollte, übersah er die 72-Jährige, welche auf der rechten Spur des Kreisverkehrs unterwegs war.

Es kommt zur Kollision der Fahrzeuge

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf etwa 3.000 Euro.

nach oben Zurück zum Seitenanfang