Skip to main content

Vom Siechenhaus zur Klinik

Acherns neues Krankenhaus hat eine bewegte Vergangenheit

Wie das neue Acherner Krankenhaus einmal aussehen soll, hat kürzlich ein Architektenwettbewerb geklärt. In den Vorgänger-Bauten beherbergte man einst unter anderem Lepra-Kranke, denn Infektionskrankheiten sind nicht erst seit Corona ein Thema.

Blick in den Krankensaal: die ehemalige Liegehalle im Acherner Krankenhaus um 1940. Baulich und medizinisch wurde die Klinik steig weiterentwickelt. Foto: Archiv Ortenau Klinikum

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang