Skip to main content

Führerschein entzogen

Betrunken mit dem Roller in Achern unterwegs

Ein betrunkener Roller-Fahrer wurde in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in Achern von der Polizei kontrolliert. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von fast zwei Promille.

Die Beamten kontrollierten den Roller-Fahrer in der Nacht. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild/Archiv

Wie die Polizei mitteilte, kontrollierten die Beamten des Reviers Achern/Oberkirch den 35-Jährigen gegen 3.15 Uhr in der Straße „Am Achernsee“. Nach einem positiven Atemalkoholtest wurde eine Blutprobe angeordnet. Der Roller-Fahrer war demnach mit fast zwei Promille unterwegs - und das Erkenntnissen der Polizei zufolge nicht zum ersten Mal. Nun erwartet ihn eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehrs sowie der Entzug des Führerscheins.

nach oben Zurück zum Seitenanfang