Skip to main content

Rettungshubschrauber im Einsatz

E-Bike Fahrer in Achern-Mösbach verletzt sich schwer bei Sturz

In der Nacht auf Freitag hat sich ein 44-Järhiger bei Achern-Mösbach schwer verletzt, als er mit seinem E-Bike stürzte. Der Mann war mit einem Freund parallel zur Renchtalstraße unterwegs.

Ein Rettungshubschrauber brachte den Schwerverletzten in eine Klinik in Karlsruhe. (Symbolbild) Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Ein Fahrradunfall mit einem E-Bike hat in der Nacht zum Freitag die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch beschäftigt. Nach Angaben des Polizeipräsidiums Offenburg waren zwei Männer mit ihren Pedelecs auf dem Radweg parallel zur Renchtalstraße in Richtung Mösbach unterwegs.

Aus bislang nicht geklärter Ursache geriet einer der beiden in den dortigen Grünstreifen und kam zu Fall. Der 44-Jährige wurde bei dem Sturz schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in ein Klinikum nach Karlsruhe geflogen.

nach oben Zurück zum Seitenanfang