Skip to main content

In Benin fehlen Geräte und Ärzte

Operationen im Container: Arzt aus Achern hilft seit 40 Jahren im Ausland

Der Einsatz auf einem Rotkreuz-Schiff war für den aus Achern stammenden Johannes Kohler der Beginn seines humanitären Engagements als Arzt. Seit 2012 reist er jedes Jahr für Operationen nach Benin.

Seit den 1980er Jahren ist der aus Achern stammende Chirurg Johannes Kohler immer wieder bei freiwilligen Auslandseinsätzen, in jüngerer Zeit engagiert er sich mit seiner Ehefrau Beate Kohler für ein Krankenhaus in Benin/Afrika. Foto: Roland Spether

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang