Skip to main content

Rettungshubschrauber für Lahr?

Ortenaukreis organisiert Notarztversorgung neu

In spätestens einer Viertelstunde soll der Notarzt vor Ort sein. Das klappt nicht immer im Ortenaukreis. Doch dies ist nicht der einzige Grund, das System komplett neu aufzustellen.

Schwierig, teuer und kompliziert: Die Organisation des Notarztdienstes im Ortenaukreis ist in den vergangenen 20 Jahren nicht angefasst worden. Jetzt will der Kreis das System komplett neu aufstellen, auch um schneller vor Ort zu sein. Foto: Markus Scholz/dpa

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang