Skip to main content

100. Jahresband der „Ortenau“

Rockstars mischten Offenburgs Spießer auf

Wer nicht gerade Zeitzeuge ist oder sich explizit mit Rockmusik beschäftigt, kann nur staunen: In Offenburg traten in vor einigen Jahrzehnten die Weltstars der Zunft auf. Von Ten Years After über Deep Purple und The Who bis Led Zeppelin.

Ein Hauch von Woodstock: Auf dem Offenburger Messegelände fand am 6. Juni 1976 das Sunrise Festival statt und brachte die große Musikwelt in die beschauliche Kreisstadt. Foto: Foto: Sammlung Museum im Ritterhaus Offenburg

Doch nicht nur diese spannende Geschichte ist in der aktuellen „Ortenau“ zu lesen, dem inzwischen 100. Jahresband der Zeitschrift des Historischen Vereins Mittelbaden.

„Die Ortenau“ feiert Jubiläum: Es handelt sich um den nunmehr 100. Jahresband und traditionsgemäß bietet die Zeitschrift des Historischen Vereins Mittelbaden ein buntes Füllhorn an historischen Themen. Der Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf der „Musikgeschichte in Mittelbaden.“ Doch zum dominierenden Dur angesichts zahlreicher, gut recherchierter Beiträge kommt in dieser Ausgabe ein unüberhörbarer Moll-Klang.

Weiterlesen? Registrieren!

  • Zugriff auf alle Inhalte von BNN+
  • Kostenlos bis Jahresende, kein automatisches Abo
  • Weniger Werbung
Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang