Skip to main content

Preise deutlich über Bodenrichtwerten

So viel ist ein Grundstück in der Region Achern wert

Corona wirkt sich auch auf die Immobilienbranche aus - allerdings etwas anders als man zunächst vermuten könnte.

Bauland und Immobilien rund um Achern sind gefragt. Symbolbild. Foto: Jens Büttner picture alliance / Jens Büttner

Gefragt und relativ teuer sind Bauland und Immobilien in Achern und der umliegenden Region nach wie vor, daran hat auch Corona kaum etwas verändert – aber die Pandemie wirkt sich in der Branche anderweitig aus.

Während in Großstädten die Preise eher steigen, seien sie in der Region in diesem besonderen Jahr ziemlich gleich geblieben, sagt Insa Bechtel, Geschäftsführerin von Dhonau Immobilien in Achern. Am meisten gefragt seien derzeit klassische Ein- und Zweifamilienhäuser, aber, anders als in der Vergangenheit, nicht mehr mit sehr großen Grundstücken: Diese nähmen für viele Menschen zu viel Zeit in Anspruch.

Weiterlesen? Registrieren!

  • Zugriff auf alle Inhalte von BNN+
  • Kostenlos bis Jahresende, kein automatisches Abo
  • Weniger Werbung
Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang