Skip to main content

Eurorasthof Achern

Unerlaubt auf LKW-Ladefläche nach Deutschland eingereist

Die Polizei hat am Eurorasthof in Achern gestern drei Personen aufgegriffen, die offenbar illegal nach Deutschland eingereist sind. Ein Tankstellenpächter hatte die Beamten informiert.

Am Eurorasthof in Achern traf die Polizei drei Menschen ohne Ausweispapiere an. Foto: ug

Gestern Abend verständigte der Tankstellenpächter am Eurorasthof Achern per Notruf die Polizei und teilte mit, dass ihn drei Personen angesprochen hätten, die mutmaßlich unerlaubt nach Deutschland gekommen sind. Eine Streife der Landespolizei konnte vor Ort drei afghanische Staatsangehörige im Alter von 18-,19- und 25 Jahren antreffen und sie der Bundespolizei übergeben. Sie hatten keinerlei Ausweispapiere bei sich und gaben in den polizeilichen Vernehmungen an, auf der Ladefläche diverser LKW aus Griechenland über Osteuropa in die Ortenau gekommen zu sein.

Alle drei Personen stellten Asylanträge und wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen an die Landeserstaufnahmestelle nach Karlsruhe weitergeleitet.

nach oben Zurück zum Seitenanfang