Skip to main content

Polizei sucht Zeugen

Unfallflucht in Achern

Nachdem sich der Fahrer nach dem Sachschaden erkundigte flieht er vom Tatort.

Der Sachschaden liegt vermutlich im vierstelligen Bereich. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Die Fahrerin eines Opel fuhr am Dienstag gegen 17.35 Uhr auf der Rosenstraße in Richtung der Sasbacher Straße in Achern, als ein dunkler Kombi rückwärts aus einem Parkplatz auf die Straße fuhr und mit dem Kleinwagen der Frau kollidierte. Der Fahrer des Kombi hielt zwar an und erkundigte sich nach dem entstandenen Schaden, teilte die Polizei mit. Als die Opel-Fahrerin ihn auf den Schaden hinwies, sei der Unfallverursacher wieder in seinen PKW eingestiegen und habe den Unfallort unerlaubt verlassen. Der Sachschaden an dem Kleinwagen liegt vermutlich im vierstelligen Bereich. Zwei Fußgänger haben den Zusammenstoß angeblich beobachtet. Diese Fußgänger und weitere Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer: (0 78 41) 7 06 60 bei den ermittelnden Beamten zu melden.

nach oben Zurück zum Seitenanfang