Skip to main content

Polizei sucht Zeugen

Einbrecher stehlen Zigaretten aus Tankstelle in Gengenbach

Aus einer Tankstelle in Gengenbach haben Einbrecher am Donnerstag mehrere Zigarettenpackungen gestohlen. Die Polizei sucht nun nach den Tätern.

ILLUSTRATION - Ein Mann mimt einen Einbrecher und benutzt ein Brecheisen, um eine gekippte Terrassentür aufzuhebeln. Aufgrund von zeitweisen Ausgangsbeschränkungen, dem Wegfall kultureller Angebote und Home-Office waren mehr Menschen zuhause und haben damit Einbrechern das Treiben erschwert. (zu dpa: «Wenig fette Beute: In Corona-Monaten wird seltener eingebrochen») +++ dpa-Bildfunk +++
Die Diebe drangen durch eine Hintertür in die Tankstelle ein (Symbolbild). Foto: Philipp von Ditfurth/dpa

In eine Tankstelle in der Berghauptener Straße in Gengenbach sind Unbekannte am Donnerstag eingebrochen. Die Polizei teilte mit, dass die unbekannten Täter sich gegen 3 Uhr durch eine an der Gebäuderückseite liegende Tür Zutritt zu dem Tankstelleninnenraum verschafften.

Am Gebäude entstand ein Schaden von 500 Euro

Die Täter entwendeten mehrere Zigarettenpackungen. Der Wert des Diebesgutes ist nicht bekannt. Der Sachschaden am Gebäude beläuft sich auf knapp 500 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, bittet die Polizei, sich unter der Rufnummer (07 81) 21 22 00 zu melden.

nach oben Zurück zum Seitenanfang