Skip to main content

Vorfahrt missachtet

25-Jähriger missachtet Vorfahrt und gefährdet ein weiteres Fahrzeug

Ein Autofahrer hat am späten Sonntagabend die Vorfahrt eines weiteren Fahrzeuges missachtet. Ein Zusammenstoß konnte jedoch durch dessen Fahrer verhindert werden.

Nach Angaben der Polizei hat es am Sonntag beim eim Drittliga-Spiel zwischen Saarbrücken und Bielefeld eine Bombendrohung gegeben
Trotz des verhinderten Zusammenstoßes wurde der 25-Jährige kontrolliert. (Symbolbild) Foto: Oliver Dietze/dpa

Ein 25-jähriger Autofahrer hat am späten Sonntagabend in der Elsässer Straße in Kehl die Vorfahrt eines weiteren Fahrzeugs missachtet und dessen Fahrer dabei gefährdet.

Fahrer konnte Zusammenstoß verhindern

Wie die Polizei mitteilte, gelang es dem Fahrer gegen 22.30 Uhr durch ein starkes Brems- und Ausweichmanöver einen Zusammenprall zu verhindern.

Der Mittzwanziger wurde trotzdem kontrolliert, denn bei dem anderen Fahrzeug handelte es sich um einen Streifenwagen. Die Beamten kamen mit einem Schrecken davon.

nach oben Zurück zum Seitenanfang