Skip to main content

Auf frischer Tat ertappt

37-Jähriger wird bei Diebstahl in Drogeriemarkt in Kehl erwischt

Ein 37-Jähriger hat versucht, zwei Parfums im Wert von mehr als 200 Euro aus einem Drogeriemarkt in Kehl zu klauen. Ein Angestellter erwischte den Mann.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Im Hintergrund steht ein weiterer Streifenwagen. (Symbolfoto)
Auf den Mann wartet nun ein entsprechendes Strafverfahren. (Symbolfoto) Foto: Friso Gentsch/dpa

Ein 37-Jähriger hat am Freitag gegen 13 Uhr in einem Drogeriemarkt in der Hauptstraße in Kehl versucht, mit zwei Parfums im Wert von mehr als 200 Euro in der Jackentasche, den Laden zu verlassen, ohne diese zu bezahlen.

37-Jähriger bereits polizeibekannt

Nach Angaben der Polizei stellte ihn ein Angestellter zur Rede. Die Polizei nahm die Ermittlungen auf. Es stellte sich heraus, dass der Mann zuvor bereits einen vergleichbaren Ladendiebstahl begangen hatte. Auf ihn wartet nun ein entsprechendes Strafverfahren.

nach oben Zurück zum Seitenanfang