Skip to main content

Schwer verletzt

Auto stößt mit Kind in Kehl zusammen

Ein Kind ist am Montag auf eine Hauptstraße gelaufen. Dabei erfasste es ein herannahendes Auto. Der Junge verletzte sich bei dem Zusammenstoß schwer.

Ein Rettungsteam hat das Kind mit schweren Verletzungen in ein Klinikum gebracht. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Ein Auto hat am Montag ein 12-jährigen Jungen erfasst. Dieser verletzte sich bei dem Unfall schwer, wie die Polizei mitteilte.

Der Junge spielte mit zwei Freunden auf dem Gehweg „Fangen“. Dabei rannte er gegen 17.20 Uhr auf die Fahrbahn der Hauptstraße. Ein herannahender Renault-Fahrer erfasste den Jungen.

Ein Rettungshubschrauber brachte den 12-Jährigen in ein Klinikum nach Offenburg. Der Sachschaden an dem Renault beträgt 1.000 Euro.

nach oben Zurück zum Seitenanfang