Skip to main content

Wieder auf freiem Fuß

Bundespolizei nimmt gesuchten Straftäter in Kehl fest

Während Kontrollen im Grenzgebiet zu Frankreich hat die Polizei einen gesuchten Straftäter verhaftet. Jedoch kam dieser wieder auf freien Fuß.

Am Sonntag kontrollierte die Polizei den Grenzübergang Kehl Europabrücke: Dabei nahmen sie einen gesuchten Straftäter fest. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Am Sonntag hat die Bundespolizei am Grenzübergang Kehl Europabrücke einen gesuchten Straftäter festgenommen. Später konnte der Mann seine Reise fortsetzen.

Gegen den 34-Jährigen bestand ein Haftbefehl wegen Trunkenheit im Verkehr. Jedoch konnte er die geforderte Geldstrafe bezahlen und kam auf freien Fuß.

nach oben Zurück zum Seitenanfang