Skip to main content

Verdächtiger Geruch

Kehl: Polizei findet Cannabis in Motorrad

Aufgrund von Cannabisgeruch sind Polizisten auf ein geparktes Motorrad aufmerksam geworden. Bei der Kontrolle fanden die Beamten dann Drogen im Fahrzeug.

Die Polizisten sind durch den Geruch auf die Drogen aufmerksam geworden. Foto: Friso Gentsch/dpa

Beamte des Polizeireviers Kehl haben am Dienstagnachmittag im Bereich des Friedhofes in der Kinzigallee in Kehl an einem geparkten Motorrad Cannabisgerucht wahrgenommen. Bei einer anschließenden Kontrolle konnten die Beamten Drogen im Motorrad sicherstellen. Ebenfalls waren an dem Motorrad Kennzeichen angebracht, die nicht zu dem Zweirad gehörten. Daraufhin beschlagnahmte die Polizei das Motorrad.

Bei einer zuvor durchgeführte Personenkontrolle eines 25-Jährigen und eines 26 Jahre alten Mannes, die in der Nähe des Motorrads mit Helmen unterwegs waren, fanden die Beamten ebenfalls ein zurückgelassenes Tütchen mit Drogeninhalt. Die Polizei ermittelt derzeit, ob die Gegenstände und das Zweirad mit den beiden kontrollierten Personen in Verbindung stehen.

nach oben Zurück zum Seitenanfang