Skip to main content

Polizei sucht Zeugen

Mann stiehlt Schmuck aus Juwelier in Kehl

Nach einem räuberischen Diebstahl in Kehl am Montagmorgen sucht die Polizei nun nach Zeugen. Der Mann entwendete mehrere Goldketten und Diamantringe.

Ein Blaulicht.
Mitarbeiter versuchten den Dieb zu stellen, doch er konnte durch die Androhung von Gewalt fliehen (Symbolbild). Foto: Robert Michael/dpa

Ein Mann hat am Montag, 12. Februar, kurz vor 11 Uhr verschiedene Gegenstände aus einem Juweliergeschäft in der Kehler Hauptstraße gestohlen. Nachdem er das Geschäft betreten hatte, griff er ohne Umschweife mehrere frei zugängliche Schmuckstücke aus dem Schaufenster und flüchtete sofort wieder aus dem Geschäft, teilte das Polizeipräsidium Offenburg mit. Ein Mitarbeiter versuchte noch vergebens, ihn daran zu hindern.

Nach kurzer Flucht gelang es Mitarbeitern und einem Passanten den Flüchtenden in der Fußgängerzone zu stellen. Nach Angaben der Polizei gelang ihm jedoch unter Androhung von Gewalt letztendlich die Flucht. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei wurden Goldketten und Diamantringe in bislang nicht abschließend ermitteltem Wert entwendet.

Zeugen gesucht

Zeugen beschrieben den Täter zwischen 25 und 35 Jahre alt, ungefähr 175 Zentimeter groß und sehr schlank. Er trug zur Tatzeit einen dunklen Kapuzenpulli und ein schwarzes Tuch als Maskierungsmittel. Sachdienliche Hinweise, insbesondere auch zur Fluchtrichtung, nimmt die Polizei unter der Nummer (07 81) 21 28 20 entgegen.

nach oben Zurück zum Seitenanfang