Skip to main content

Kehler OB zieht sich zurück

Scheidender OB von Kehl: „Es kommt in erster Linie auf die Bilanz an.“

Toni Vetrano war acht Jahre Oberbürgermeister in Kehl. Jetzt verabschiedet sich der Christdemokrat aus der Kommunalpolitik. Nicht alles lief nach seinem Geschmack. Im Interview beantwortet er Fragen von Hubert Röderer.

Vetrano vor Tram
OB mit Tram: In der Amtszeit von Toni Vetrano wurde die Tramlinie nach Straßburg eröffnet. Ein Meilenstein im regionalen ÖPNV. Foto: Hubert Röderer

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang