Skip to main content

Zeugen gesucht

Diebe verursachen in Lahr Sachschaden von rund 30.000 Euro

Unbekannte hatten es am vergangenen Wochenende auf eine Baustelle in Lahr abgesehen. Sie hinterließen einen enormen Sachschaden.

Ein Schild mit der Aufschrift „Polizei“ hängt an einem Polizeipräsidium.
Das Polizeirevier Lahr nimmt Zeugenhinweise entgegen. (Symbolbild) Foto: Roland Weihrauch/dpa/Symbolbild

Ein Sachschaden von 30.000 Euro und ein Diebstahlschaden im Wert von 1.000 Euro ist die Bilanz eines Einbruchs zwischen dem vergangenen Freitag, 9.30 und Montag, 8.50 Uhr in Lahr.

Wie die Polizei mitteilte, drangen Unbekannte auf eine Baustelle im Limbruchweg ein und stahlen hochwertige Kabel.

Pumpen ausgeschaltet: Baustelle läuft mit Wasser voll

Dabei setzten die Einbrecher ersten Erkenntnissen zufolge auch Pumpen außer Betrieb. Dadurch lief die Baustelle mit Wasser voll und technische Geräte wurden beschädigt.

Wer Hinweise zu dem Vorfall geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Lahr in Verbindung zu setzen.

Zeugen gesucht

(0 78 21) 27 70

nach oben Zurück zum Seitenanfang