Skip to main content

Polizei sucht Zeugen

Unbekannter fährt 45-jährigen Fußgänger in Lahr an und flüchtet

Ein Unbekannter hat einen 45-jährigen Fußgänger angefahren und sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Polizei ist einem Bericht zufolge mit 170 Polizisten bei der Razzia in Berlin im Einsatz. (Symbolbild)
Der Fußgänger wurde leicht verletzt. (Symbolfoto) Foto: Lino Mirgeler/dpa

Ein unbekannter Transporter-Fahrer hat am Donnerstag gegen 19.40 in der Raiffeisenstraße in Lahr einen 45-jährigen Fußgänger angefahren und sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle entfernt.

Nach Angaben der Polizei kam der Geschädigte leicht verletzt in ein nahegelegenes Krankenhaus, konnte dieses jedoch nach einer ambulanten Behandlung wieder verlassen.

Polizei sucht Zeugen

Die Polizei bittet Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, sich unter der Rufnummer (0 78 21) 27 70 zu melden.

nach oben Zurück zum Seitenanfang