Skip to main content

Beschädigung

Mann in Lahr beschädigt Ausgabefenster einer Fast-Food-Filiale

Ein Autofahrer in Lahr hat am Mittwochabend ein Ausgabefenster einer Fast-Food-Filiale beschädigt, nachdem es bei der Essensabholung zu einer Diskussion gekommen war.

Das Blaulicht eines Polizeifahrzeuges leuchtet.
Der Kunde soll zusätzlich noch in die Filiale gegangen sein und den Beschäftigten angesprochen haben. (Symbolbild) Foto: Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Ein Autofahrer hat am Mittwochabend ein Ausgabefenster einer Fast-Food-Filiale in der Straße "Alter Stadtbahnhof" in Lahr beschädigt. Wie die Polizei mitteilte, soll es offenbar kurz nach 21 Uhr bei der Abholung der Bestellung zu Diskussionen gekommen sein.

Mann soll mit Baseballschläger mehrmals auf die Scheibe eingeschlagen haben

Nachdem ein Mitarbeiter das Ausgabefenster geschlossen hatte, soll der Mann mehrmals mit einem Baseballschläger auf die Scheibe eingeschlagen haben. Bevor der aufgebrachte Kunde davonfuhr, soll er in die Filiale gegangen sein und den Beschäftigten angesprochen haben.

Der entstandene Sachschaden kann bislang nicht beziffert werden. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung eingeleitet.

nach oben Zurück zum Seitenanfang