Skip to main content

Unfall

Jogger und Motorradfahrer kollidieren miteinander in Oberkirch

Zu einer Kollision zwischen einem Jogger und einem Motorradfahrer kam es am Dienstagabend in Oberkirch. Der Jogger erlitt schwere Verletzungen.

Ein Rettungswagen auf Einsatzfahrt. (Symbolfoto)
Der Motorradfahrer wurde leicht verletzt. (Symbolfoto) Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Zu einer Kollision zwischen einem Jogger und einem Motorradfahrer kam es am Dienstagabend gegen 21 Uhr in Oberkirch.

Nach Angaben der Polizei fuhr der 23-jährige Motorradfahrer von der L88 auf den Tiergärtner Weg ab, als ihm ein 28-jähriger Jogger entgegenkam. Da dem 23-Jährigen ein Ausweichmanöver nicht mehr gelang, kam es zur Kollision der beiden.

Jogger erleidet schwere Verletzungen

Beide Beteiligten erlitten durch den Unfall Verletzungen, der Jogger schwere und der Motorradfahrer leichte. Sie wurden durch den Rettungsdienst erstversorgt und zur weiteren Behandlung in ein nahegelegenes Klinikum verbracht. Der Sachschaden am Motorrad beläuft sich auf ungefähr 2.000 Euro.

nach oben Zurück zum Seitenanfang