Skip to main content

Technischer Defekt

Brand in Seniorenwohnheim in Offenburg – Feuerwehr rettet Bewohner mit Drehleiter

Am Montagabend haben Anwohner einen Brand in einer Seniorenwohnanlage in Offenburg gemeldet. Die Feuerwehr rückte an und löschte den Brand.

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt mit Blaulicht zu einem Einsatz.
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt mit Blaulicht zu einem Einsatz. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Bei einem Brand in einer Seniorenwohnanlage in der Altenburger Allee in Offenburg sind mehrere Bewohner mithilfe einer Drehleiter gerettet worden.

Das Feuer sei am Montagabend in einer Wohnung im zweiten Obergeschoss vermutlich wegen eines technischen Defekts ausgebrochen, teilte die Polizei mit. Verletzt wurde niemand.

Wohnungen längere Zeit nicht bewohnbar

Einige Bewohner konnten allerdings zunächst nicht in ihre Wohnungen zurückkehren. Die Brandwohnung werde längere Zeit nicht bewohnbar sein, sagte ein Beamter. Zur Schadenshöhe konnten die Ermittler zunächst keine Angaben machen.

nach oben Zurück zum Seitenanfang