Skip to main content

Ausbildungsweg

Eiermanns Professoren waren konservativ und praxisfern: Berühmter Karlsruher Architekt studierte in Berlin

Egon Eiermann gründete bereits als Student in Berlin eine junge Architektengruppe. Diese Serie erzählt die Geschichte des Industriearchitekten und seiner Bauwerke in Offenburg.

Villa Eiermann
Die Villa Eiermann in Baden-Baden entstand in den Jahren 1959 bis 1962. Eiermann war damals Architektur-Professor in Karlsruhe und zog mit seiner Familie in die Stadt. Foto: Ulrich Coenen

Kostenlos weiterlesen

Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse, um alle Artikel auf bnn.de 7 Tage lang kostenlos zu lesen. Sie gehen damit kein Risiko ein. Denn die Registrierung geht auf keinen Fall in ein Abo über – versprochen!

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN sind berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang