Skip to main content

Diebstahl mit Waffen

17-Jährige werden bei Diebstahl im Baumarkt in Offenburg erwischt

Zwei 17-Jährige haben am Donnerstag versucht, einen Baumarkt in Offenburg zu beklauen. Ein Jugendlicher führte ein Messer mit sich.

ARCHIV - ILLUSTRATION - Ein fiktiver Einbrecher blickt am 23.07.2015 an einem Haus in Göppingen (Baden-Württemberg) durch eine eingeschlagene Fensterscheibe (gestellte Szene). (zu dpa «Saarlands Innenminister Klaus Bouillon (CDU) stellt polizeiliche Kriminalstatistik für 2016 vor» vom 20.03.2017) Foto: Daniel Maurer/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Mitarbeitende des Baumarktes erwischten die Jugendlichen. (Symbolfoto) Foto: Daniel Maurer picture alliance / Daniel Maurer/dpa

Zwei 17-Jährige haben am Donnerstag versucht, zwei Akkus aus einem Baumarkt in der Max-Planck-Straße in Offenburg zu klauen und wurden dabei erwischt.

Nach Angaben der Polizei ertappten die Mitarbeitenden des Baumarktes die Jugendlichen, wie sie die Akkus aus der Verpackung nahmen und in ihrer Jacke versteckten.

Jugendlicher hat Messer dabei

Die Polizei entdeckte bei einem Jugendlichen auch ein Messer, weswegen die Ermittlungen wegen Diebstahls mit Waffen laufen.

nach oben Zurück zum Seitenanfang