Skip to main content

Verkehrsunfall

Rotlicht missachtet: 19-Jährige kollidiert mit Autofahrerin in Offenburg

Eine 19-jährige Fahrerin ist am Donnerstag am Offenburger Ei mit einer 24-jährigen Fahrerin kollidiert. Es entstand ein Sachschaden von etwa 15.000 Euro.

Ein Schild mit der Aufschrift „Polizei“ hängt an einem Polizeipräsidium.
Beide Fahrerinnen begaben sich selbstständig in ärztliche Behandlung. (Symbolfoto) Foto: Roland Weihrauch/dpa/Symbolbild

Eine 19-jährige Autofahrerin ist am Donnerstag gegen 14 Uhr am Offenburger Ei mit einer 24-jährigen Fahrerin kollidiert.

Nach Angaben der Polizei missachtete die 19-Jährige das Rotlicht einer dortigen Ampel und kollidierte in der Folge mit dem von links herannahenden Auto der 24-Jährigen.

Beide Fahrerinnen wurden leicht verletzt

Beide Autofahrerinnen wurden durch die Kollision leicht verletzt und begaben sich selbstständig in ärztliche Behandlung. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 15.000 Euro.

nach oben Zurück zum Seitenanfang