Skip to main content

Verkehrsunfall

76-Jähriger baut Unfall durch weites Ausholen beim Abbiegen in Offenburg

Ein 76-Jähriger hat am Mittwoch in Offenburg einen Unfall mit seitlicher Kollision verursacht. Es entstand ein Sachschaden von 10.000 Euro.

Die Leuchtschrift „Unfall“ auf dem Dach eines Polizeiwagens.
Verletzt wurde niemand. (Symbolfoto) Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Ein 76-Jähriger hat am Mittwoch gegen 15.30 Uhr im Kreuzungsbereich Okenstraße und Straßburger Straße in Offenburg einen Unfall mit seitlicher Kollision verursacht.

Nach Angaben der Polizei holte der 76-Jährige beim Abbiegevorgang nach links zu weit aus und touchierte so das Auto eines 55-Jährigen, der in der Spur daneben unterwegs war.

Verletzt wurde niemand

Es entstand ein Sachschaden von 10.000 Euro, verletzt wurde niemand.

nach oben Zurück zum Seitenanfang