Skip to main content

Festnahme

Offenburg: Polizist ertappt Fahrraddiebe auf frischer Tat

Ein Polizeibeamter hat in seiner Freizeit den Diebstahl eines Elektrofahrrads verhindert. Die Polizei verhaftete einen 36-jährigen Verdächtigen.

Ein Dieb wurde in Hamm zwei Mal am selben Abend festgenommen. (Symbolbild)
Einer der Verdächtigen versuchte das Fahrradschloss zu knacken. (Symbolbild) Foto: picture alliance / Andreas Gebert/dpa

Ein sich zu dem Zeitpunkt nicht im Dienst befindlicher Polizist hat am Donnerstagabend einen Fahrraddiebstahl in Offenburg verhindert. Der Polizeibeamte bemerkte kurz vor 18.30 Uhr zwei männliche Personen, die sich in der Gustav-Ree-Anlage an einem abgestellten Elektrofahrrad zu schaffen machten, teilte die Polizei mit.

Während einer der beiden Männer Wache hielt, versuchte der andere das Fahrradschloss zu knacken. Die beiden Diebe sahen ihren Beobachter und ergriffen die Flucht. Das Fahrrad ließen sie zurück.

Mit Unterstützung mehrerer Streifenbesatzungen nahm die Polizei nach längerer Verfolgung einen 36-jährigen Verdächtigen fest. Seinen Komplizen konnten sie nicht auffinden. Gegen den Festgenommenen wird wegen versuchten Diebstahls ermittelt, so die Polizei.

nach oben Zurück zum Seitenanfang